Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

ahg Visierlinienerhöhung TOWER

Artikelnummer: 762080

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

ca. 10-14 Tage
Durch ein robustes zweiseitiges Zahnprofil lässt sich die Visierlinie der neuen Erhöhung Tower in acht Stufen solide und einfach ohne Zwischenstücke oder Scheiben verstellen. Dies bietet vor allem im Stehend- und Kniend-Anschlag Vorteile. Beim Anvisieren der Scheibe wird die Verschränkung des Kopfes auf ein Minimum reduziert, dadurch werden Verspannungen im Nacken bzw. Rückenbereich weitgehend vermieden. Die Basishöhe liegt bei 27 mm und kann dann schrittweise um 1,5 mm bis maximal 38 mm erhöht werden. Aufgrund der langen Führungsschiene des Towers kann der Diopter näher zum Auge gebracht werden das vor allem bei Auflageschützen von Vorteil ist. Die Visierlinienerhöhung Tower wird mit gefederten Spannpratzen verzugsfrei auf den Lauf- und Verschlussprisma geklemmt Die Visierlinienerhöhung Tower darf bei allen Luft- und Kleinkalibergewehr Disziplinen verwendet werden. Es ist jedoch darauf zu achten das man beim der Disziplin Luftgewehr nicht über die erlaubten 60 mm Bauhöhe lt. Sportordnung kommt. Gemessen wird vom Korntunnelzentrum zum Laufzentrum. Gewicht : ca. 140 g passend für alle Anschütz Gewehre ab Modell 1903 (KK)/ 8002 (LG)